..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ pc / gdch /
 

GDCh Ortsverband Siegen

Vorsitzender (seit 2019) PD Dr. Stephan Bäurle

Kontakt:
E-Mail: stephan.baeurle@uni-siegen.de
Tel.: +49 (0) 271 740-4025

GDCh

 

GDCh-Kolloquium

Kolloquien des Ortsverbandes Siegen im Wintersemester 2019/2020

Vortragsprogramm als pdf

 

Di 8. Oktober 2019, 16:30 Uhr

Dr. Gerhard Hessler

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Head of Synthetic Molecular Design Division

From force field methods to artificial intelligence:

In- silico technologies in drug discovery

 

Di 22. Oktober 2019, 16:30 Uhr

JungChemikerForum

Workshop für den Berufseinstieg

 

Di 5. November 2019, 16:30 Uhr

Dr. Matthias Urmann

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

GDCh-Präsident

Der Weg zu neuen Arzneistoffen

 

Di 19. November 2019, 16:30 Uhr

Prof. Dr. Jürgen Senker

Universität Bayreuth

Structure, Disorder and Function of Porous Materials

– an NMR Crystallographic Approach

 

Di 3. Dezember 2019, 16:30 Uhr

Prof. Dr. Bernhard Spengler

Justus-Liebig-Universität Gießen

High-Resolution Mass Spectrometry Imaging of Bio- logical Tissue and Cells

 

Di 17. Dezember 2019, 16:30 Uhr

JungChemikerForum

Winterkolloquium

 

Do 16. Januar 2020, 16:30 Uhr

Prof. Dr. Kay Saalwächter

Universität Halle

Molecular insights into self-healing polymers: probing chain dynamics by solid-state NMR and complementary methods

 

Di 28. Januar 2019, 16:30 Uhr

Prof. Dr. Peter Bäuerle

Universität Ulm

Towards complex aromatic carbo-sulfur structures

 

Die Vorträge finden im Hörsaal AR-F 002 der Universität Siegen (Gebäude AR, Adolf-Reichwein-Straße 2, 57076 Siegen) statt.

Vorkaffee im Foyer des Hörsaals AR-F 002.

 

Besucher sind herzlich willkommen.

Der Ortsverbandsvorsitzende






Vortragsprogramm im Sommersemester 2019


9. April 2019, 16:30 Uhr, Hörsaal AR-F 002

Fresenius-Lecture

Prof. Dr. Robert Fuchs

Technische Hochschule Köln

Vortragstitel: Zerstörungsfreie Analyse von Kunstwerken - Auf der Suche nach Fälschungen

Vorkaffee im Foyer des Hörsaals AR-F 002.

 




23. April 2019, 16:30 Uhr, Hörsaal AR-F 002

Lecture of Young Research Talents in honor of the 150th anniversary of discovery of the periodic table

M.Sc. Qimeng Song

Universität Siegen

Vortragstitel: Tailored Combinatorial Microcompartments via Self-Organization of Micro-Objects: Assembly, Characteri-zation and Cell Studies

M. Sc. Indrajit Paul

Universität Siegen

Vortragstitel: Catch–Release System for Dosing and Recycling Sil-ver(I) Catalyst with Status of Catalytic Activity Re-ported by Fluorescence

Vorkaffee im Foyer des Hörsaals AR-F 002.

 




7. Mai 2019, 16:30 Uhr, Hörsaal AR-F 002

Prof. Dr. Sanjay Mathur

Universität zu Köln

Vortragstitel: Nanochemistry: From Molecules to Materials for Energy and Health Applications

Vorkaffee im Foyer des Hörsaals AR-F 002.

 


21. Mai 2019, 16:30 Uhr, Hörsaal AR-F 002

Prof. Dr. Ulrich Baumann

Universität zu Köln

Vortragstitel: "How Serpins fold collagen: Structural insights into HSP47, a collagen-specific (?) chaperone"

Vorkaffee im Foyer des Hörsaals AR-F 002.

 


4. Juni 2019, 16:30 Uhr, Hörsaal AR-F 002

Dr. Matthias Urmann

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Präsident der GDCh

Vortragstitel: "Der Weg zu neuen Arzneistoffen"

Entfällt! Wird auf das Wintersemester verschoben!

Vorkaffee im Foyer des Hörsaals AR-F 002.

 


18. Juni 2019, 16:30 Uhr, Hörsaal AR-F 002

Prof. Dr. Bernhard Spengler

Winner of the Fresenius Award of the GDCh

Justus-Liebig-Universität Gießen

Vortragstitel: High-Resolution Mass Spectrometry Imaging of Bio-logical Tissue and Cells

Vorkaffee im Foyer des Hörsaals AR-F 002.

 




25. Juni 2019, 16:30 Uhr, Hörsaal AR-F 002

Rudolf-Hoppe-Vorlesung

Prof. Dr. Matthias Wickleder

Universität zu Köln

Vortragstitel: Heiße Säuren

Vorkaffee im Foyer des Hörsaals AR-F 002.

 


2. Juli 2019, 16:30 Uhr, Hörsaal AR-F 002

JungChemikerForum Siegen

Podiumsdiskussion - Digitalization in the daily life of Chemists: Do we still need Chemists in the digitalized world (in 20 years)?