..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Ausstattung und Service

 Serviceleistungen der Analytischen Chemie

 

Die Abteilung Analytische Chemie verfügt über verschiedene instrumentelle Methoden u.a. auf dem Gebiet der Elementanalytik und Molekül-Massenspektrometrie, die wir in Kooperationen und Forschungsprojekten nutzen und zum Teil als Servicemessungen anbieten. Wenn Sie Interesse an unseren Analyseverfahren (s. Liste unten) haben, kontaktieren Sie bitte Herrn Dr. Aly Hafez (Tel. 0271 740-4239, E-Mail: aly.hafez@uni-siegen.de) oder Prof. Engelhard (E-Mail: ce@uni-siegen.de).

 Instrumentelle Methoden 

 Element- und Nanopartikelanalytik

  • Flammen-AAS: Atomabsorptionsspektrometrie 
  • ICP-OES: Optische Emissionsspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma
  • ICP-MS: Massenspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma
  • spICP-MS: ICP-MS im Einzelpartikelmodus mit Mikrosekunden-Zeitauflösung
  • CE-spICP-MS: Kapillarelektrophorese gekoppelt an die ICP-MS im Einzelpartikelmodus

 Oberflächenanalytik und Tiefenprofilierung

  • ToF-SIMS IV: Flugzeit-Sekundärionenmassenspektrometrie

 Chromatographie und hochauflösende Molekülmassenspektrometrie

  • GC-MS: Gaschromatographie - Massenspektrometrie
  • HPLC-ESI-Q-MS: Hochleistungsflüssigkeitschromatographie - Massenspektrometrie
  • HPLC-ESI-HRMS: Hochleistungsflüssigkeitschromatographie mit hochauflösender Massenspektrometrie
  • ESI-HRMS, FAPA-HRMS
  • MALDI-TOF-MS

 Sonstige Methoden

  • Photometrie: UV/Vis Spektroskopie
  • Mikrowellen-Aufschlusssystem
  • Gefriertrocknungsanlage
  • Verschiedene Extraktionsmethoden (u.a. ASE, SPE, SPME, USE)